Am 11. März 2014 fand der landesweite Französisch-Wettbewerb am Akademischen Gymnasium in Salzburg statt. Unter den 30 TeilnehmerInnen aller Niveaus (3. bis 6. Französisch-Lernjahr) befanden sich auch vier aus unserer Schule: Rachele De Felice (8G), Andreas Gappmaier (8G), Magdalena Pfeifenberger (8G) und Fabiola Olsacher (6b). Die außerordentlich gute Atmosphäre dieses vom Französisch-Team des Akademischen Gymnasiums organisierten Wettbewerbes ist sicherlich der Hauptgrund dafür, dass sich die SchülerInnen bei dieser Veranstaltung so wohl fühlen und Höchstleistungen erbringen können: Andreas Gappmaier aus der 8G schaffte es in die Endrunde der besten fünf KandidatInnen und konnte in der abschließenden Podiumsdiskussion dermaßen überzeugen, dass er landesweit als Zweiter gereiht wurde. Dies ist umso höher einzuschätzen, als Andreas sich erst im vierten Französisch-Lernjahr befindet. Andreas, wir gratulieren dir sehr herzlich zu diesem tollen Erfolg und freuen uns mit dir!

   
© GymTamsweg 2017