Schulautonome Regelung betreffend
 Berufsorientierung in der Unterstufe
 Der SGA hat in seiner Sitzung vom 01.07.1998 folgenden Beschluss gefasst:
 Gültig ab 1. 9. 1998
 Die Berufsorientierung wird integrativ auf der 8. Schulstufe im Stundenausmaß
 von 34 Wochenstunden geführt.
 Die Planung für den Unterricht und die Verteilung auf einzelne Unterrichtsfächer
 erfolgte in einer Jahrgangskonferenz.
 Die Verordnung über den Lehrplan zur Führung der Berufsorientierung auf der
 8. Schulstufe wurde mit Beginn des Schuljahres 1998/99 in Kraft gesetzt (Nr.2, 1998/99).
 Berufskunde
 Informationen für die Region Salzburg mit internationalem, laufend aktualisiertem Berufslexikon.

 Interessante Links zu den kostenlosen online Services des AMS im Bereich Beruf und Bildung

 Berufskompass
Der Berufskompass ist das optimale Tool für die Berufsorientierung. Nach der anonymen Beantwortung des  Fragebogens erhält man ein individuelles Ergebnisprofil sowie eine Liste passender Berufsvorschläge

 Forschungsnetzwerk
Das Forschungsnetzwerk ist umfassende Informations- und Serviceplattform für Ergebnisse und Aktivitäten in der Arbeitsmarkt-, Berufs- und Qualifikationsforschung.

 Lehrlingskompass
Der Lehrlingskompass ist ein Beruforientierungstest für Lehrstellen-Interessierte. In ca. 15 Minuten erhält man ein individuelles Ergebnisprofil und eine Liste mit passenden Lehrberufen.

 Your Choice
Your Choice bietet umfassende Informationen für Schüler/innen und Maturant/innen über Berufsbilder und passende Ausbildungswege.

 Qualifikations-Barometer
 Das Qualifikations-Barometer zeigt aktuelle Arbeitsmarkt- und Qualifikationstrends auf und ermöglicht so die
 Einschätzung von Jobchancen und Qualifizierungsbedarf in unterschiedlichen  Branchen und Berufen.
Weiterbildungsdatenbank
Die Weiterbildungsdatenbank ermöglicht die individuelle Suche nach Weiterbildungsangeboten in ganz Österreich.

Jobtutor - Projekt »Leonardo da Vinci«
Neben aktuellsten Informationen über den Arbeitsmarkt bietet Ihnen Jobtutor die Möglichkeit, Ihre Kompetenzen zu testen und Ihre nächsten Weiterbildungsschritte zu planen.

   
© GymTamsweg 2017