Die SchülerInnen der 4 C-Klasse wurden von Familie Wind auf den Greilhof eingeladen. Grund dafür war die neu errichtete Garage für landwirtschaftliche Geräte, deren graue Betonfassade ein fröhlicheres Aussehen bekommen sollte. Die 24 GraffitisprayerInnen machten sich unter der professionellen Anleitung ihres BE-Lehrers Thomas Kleinberger ans Werk. Und siehe da, nachdem die elementaren Techniken erklärt worden waren, begannen die SchülerInnen mit dem Sprayen ihrer bereits vorbereiteten Entwürfe. Nach vier Stunden war vom tristen Grau nicht mehr viel übrig, stattdessen strahlen bunte Blumen, Tiere und Schriftzüge von den Wänden. Außerdem wurden die GraffitisprayerInnen von Familie Wind zu Bratwurst mit Sauerkraut eingeladen – ein Schultag, den alle Beteiligten nicht so schnell vergessen werden.

 

   
© GymTamsweg 2017