Am Montag, dem 14. Oktober besuchte uns Herr Danner von der Salzburger Gebietskrankenkasse, um uns, den 4. Klassen, im Aufenthaltsraum sein neues Programm über AIDS, Drogen und Sex vorzustellen.
Durch seine lustigen Vergleiche und äußerst witzigen Beispiele konnte er uns total begeistern. Auf erfrischende Art und Weise erzählte er uns von seinen ersten Erfahrungen mit der Liebe und wir erfuhren auch einiges über seine erste Bekanntschaft mit dem Alkohol, höllischen Kopfschmerzen und Übelkeit natürlich miteinbezogen.
Als er uns die Ereignisse seiner eigenen Schulzeit schilderte, brachte er uns oft zum Schmunzeln, da wir doch sehr viele Parallelen zu uns selbst entdecken konnten. Auch die richtige Anwendung von Verhütungsmitteln wurde uns am Beispiel des „Sockenkondoms“ veranschaulicht.
Mit diesem witzigen und doch informativen zweistündigen Kabarett wurden wir ausgesprochen gut unterhalten. Wir würden uns sehr freuen, ihn auch nächstes Jahr wieder für die 4. Klassen am Gymnasium Tamsweg begrüßen zu dürfen.
   
© GymTamsweg 2017