Einige Tage vor den Weihnachtsferien machten wir mit unserer Klasse, unserem Klassenvorstand Frau Professor Moser, unserem Religionslehrer Herrn Professor Radebner und den Eltern und Geschwistern eine Fackelwanderung zur Leonhardskirche in Tamsweg. Treffpunkt war um 16.30 Uhr im Erdgeschoß des Bundesgymnasiums. Dort stimmten wir uns alle gemeinsam auf das Weihnachtsfest ein, einige Schüler spielten mit ihren Instrumenten Weihnachtslieder. Anschließend brachen wir auf, jeder Schüler bekam eine Fackel. Gemeinsam spazierten wir hinauf zur Leonhardskirche.

Nach 15 Minuten erreichten wir die Murbrücke. Dort warteten wir auf die Nachzügler. Wir gingen danach den alten Leonhardsweg. Diese Strecke war zum Teil sehr rutschig und damit sehr schwierig zu gehen. Nach einigen Minuten erreichten wir die Kirche.

Unsere Klasse gestaltete eine besinnliche Feier in der Kirche, es wurden Texte vorgelesen, Musikstücke gespielt und gemeinsam gesungen. Nach der stimmungsvollen Feier in der Kirche wanderten wir mit unseren Fackeln wieder gemeinsam zurück zur Schule. Dort stärkten wir uns mit Weihnachtskeksen, Brötchen und Getränken.

 

   
© GymTamsweg 2017