Gerhard Kocher erhält Hans-Riegel-Fachpreis der Uni-Salzburg 
Zum zweiten Mal wurde der Dr. Hans Riegel-Fachpreis von der Universität Salzburg in Kooperation mit dem Landesschulrat für Salzburg und Kärnten an die VerfasserInnen die besten Maturafachbereichsarbeiten in den Naturwissenschaften verliehen. Dazu zählen die Fächer Biologie, Mathematik, Physik, Chemie und Informatik. Als beste Fachbereichsarbeit in Informatik wurde jene von Gerhard Kocher aus Wölting prämiert, die er am Bundesgymnasium Tamsweg verfasst hat. Hinter dem Arbeitstitel „Content Management Systems am Beispiel von Joomla“ verbirgt sich eine hochqualitative Neubearbeitung der Website www.museumsportal.com. Gerhard Kocher war bis 2012 in Leitungsfunktion bei der Museumsjugend Lungau und wirkt seither als Webmaster  im Vorstand des Lungauer Museumsvereins Tamsweg. Betreuungslehrer Dietmar Kollmann und Museumsobmann Klaus Heitzmann zeigten sich erfreut über diese Auszeichnung, da durch das Arbeitsthema der Fachbereichsarbeit auch die erfolgreiche Kooperation zwischen Schule und Museum Früchte trägt. Die neue Website wird in Kürze der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
   
© GymTamsweg 2017