IMG 1253  Wie Schülerinnen und Schüler Sprache ausdrucksstark einsetzen können, zeigten sie bei einer Präsentation für Eltern und Freunde am 7. Mai 2015.

Eingeleitet wurde der Abend durch Poetry Slams, die zum Großteil bei einem Workshop an der Schule entstanden, und durch eine zeitgemäße Auseinandersetzung mit einem Gedicht von Georg Trakl.

Im Mittelpunkt  der Veranstaltung standen die erfolgreichen Beiträge des Redewettbewerbs: die klassischen Reden sowie die kreativen Beiträge des Neuen Sprachrohrs. Die Zuschauer zeigten sich von der Vielfalt der Beiträge  beeindruckt und spendeten  kräftigen Applaus. Elternvereinsobmann Dr. Gernot Esterl dankte Mag. Christian Schneeberger für die Moderation sowie Mag. Ulrike Schneeberger für das Engagement in der Vorbereitung des Redewettbewerbs.

   
© GymTamsweg 2017