USCB Pokale

USCB Tamsweg 02

Von 10. bis 13. April fanden im Salzburger Lungau die Bundesmeisterschaften der UNIQA School Championships Boys statt. Drei Tage lang kämpften die neun österreichischen Landessieger und die Local Heroes aus Tamsweg um den heißbegehrten Titel. In einem spannenden Finale konnte sich schließlich das Team aus Linz gegen das Polgargymnasium aus Wien durchsetzen. Die Mannschaft aus Tamsweg belegte den hervorragenden sechsten Rang!

 

"Best of Helferlein" - das OK-Team

 

"Best of" vom Finale am Freitag

 

"Best of" der Donnerstag-Spiele

 

"Best of" der Mittwoch-Spiele

 

bild

download Gesamter Spielplan (pdf)

 

BGT Burschen Action 1 Von 10. bis 13. April finden im Lungau die Schul-Staatsmeisterschaften der UNIQA School Championships Boys (USCB) statt. Drei Tage lang werden zehn Teams aus allen neun Bundesländern – die jeweiligen Landessieger und die Burschen des BG Tamsweg – in der Großsporthalle Tamsweg um den Titel kämpfen. Dabei sollen Schüler und Betreuer aus ganz Österreich spannende Wettkämpfe und eine unvergessliche Zeit im Lungau erleben.Von 10. bis 13. April finden im Lungau die Schul-Staatsmeisterschaften der UNIQA School Championships Boys (USCB) statt. Drei Tage lang werden zehn Teams aus allen neun Bundesländern – die jeweiligen Landessieger und die Burschen des BG Tamsweg – in der Großsporthalle Tamsweg um den Titel kämpfen. Dabei sollen Schüler und Betreuer aus ganz Österreich spannende Wettkämpfe und eine unvergessliche Zeit im Lungau erleben.Das Turnier beginnt am Mittwoch, 11. April, um 9:30 Uhr mit den Vorrunden: Das BG Tamsweg spielt um 10:45 sowie um 14 und um 16:30 Uhr. Das letzte Gruppenspiel bestreiten die "Local Heroes" am Donnerstag um 10:45 Uhr. Donnerstagnachmittag finden die Platzierungsspiele sowie die Halbfinali statt. Am Freitag ab 9 Uhr wird im Finale der Volleyball-Schul-Staatsmeister 2018 ermittelt. Die Gegner des BG Tamsweg werden am 10. April bei der offiziellen Eröffnungsfeier im Gambswirt ausgelost, den fertigen Turnierplan gibt es dann unter www.gymtamsweg.at.

 

 

 

Logo Volleyballverein BG Tamsweg Lungau im Fokus. Das Organisationsteam des BG Tamsweg hat in den vergangenen Monaten viel Arbeit in die Vorbereitungen investiert. Organisationschef MMag. Thomas Fussi: "Wir haben von Anfang an gesagt 'Wenn, dann richtig!'. Unser Ziel war es nicht nur ein hochwertiges Event auf die Beine zu stellen, sondern auch den Schülern und Betreuern aus ganz Österreich eine unvergessliche Zeit hier im Lungau zu bieten."Dazu wird die Schulband des BG Tamsweg bei der offiziellen Eröffnung mit traditionellen Klängen aufspielen. Am Mittwochabend geht es für alle Teams zum Ritteressen in die Burg Mauterndorf, am Donnerstagabend wird die BadeInsel in Tamsweg unsicher gemacht. Als grafisches Element für das Eventmagazin, Plakate, etc. dient eine Gämse, die in Richtung Volleyball springt, mit Preber und Prebersee im Hintergrund.

 

 

 

 

USCB Pokale Handgefertigte Pokale. Das gleiche Sujet haben auch die Pokale für die Siegerehrung. Die zehn Trophäen wurden von Tischlermeister Stephan Moser in Intarsien-Technik gefertigt. Dabei werden verschiedene Furniere händisch ausgeschnitten und Stück für Stück zu einem Bild zusammengefügt. Die Spieler der besten drei Teams erhalten zusätzlich Tageskarten für das Skigebiet Obertauern. Im Eventmagazin, das an den Spieltagen gratis erhältlich ist, werden außerdem die Schönheit und Vielfältigkeit des Lungaus in Bild und Text präsentiert.

 

 

SchülerInnen unterstützen die Organisation. Für die Umsetzung dieses Events ist das BG Tamsweg verantwortlich. Das sechsköpfige Organisationsteam wird dabei in Form eines Schulprojekts maßgeblich von den 26 SchülerInnen der 6A-Klasse unterstützt. Zu den Aufgabenbereichen der 18 Mädchen und acht Burschen gehören: allgemeine Organisation, Grafikdesign, Erstellung des Eventmagazins, Presseaussendungen, Social Media, Fotos, Videos, Auf- und Abbau, Musik, Moderation, etc. Dadurch können die SchülerInnen Einblick in die Umsetzung eines Großevents gewinnen.

   
© GymTamsweg 2018